Zusatzveranstaltungen

Gern möchten wir Sie auf nachfolgende Zusatzveranstaltungen im Rahmen der diesjährigen Hamburger Suchttherapietage aufmerksam machen.

 

„Suchtmedizinische Grundversorgung“

Blockkurs vom 06.06. bis 11.06.2017

Hauptveranstalter: Ärztekammer Hamburg

Weitere Information

 

Sucht als Ursache und Folge früher Gewalt – Ergebnisse und Perspektiven des bundesweiten CANSAS-Netzwerks

Dienstag, 06.06.2017, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Hauptveranstalter: Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung der Universität Hamburg (ZIS)

Weitere Informationen

 

Cannabis als Medizin

Dienstag, 06.06.2017, 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr

Hauptveranstalter: Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung der Universität Hamburg (ZIS)

Weitere Informationen

 

Update Suchtmedizin 2017

Mittwoch, 07.06.2017 ab 16.30 Uhr

Hauptveranstalter: Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin e. V.

Weitere Informationen

 

Neues aus der Glücksspiel(sucht)-Forschung – Erkenntnisse für Praxis und Politik

Donnerstag, 08.06.2017, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Hauptveranstalter: Institut für interdisziplinäre Sucht- und Drogenforschung (ISD Hamburg)

Weitere Informationen

 

Suchtprävention mit geflüchteten Jugendlichen

Donnerstag, 08.06.2017, 14.00 Uhr bis 17.15 Uhr

Fachnachmittag für Hamburger Schulen, Fortbildung und Austausch

Hauptveranstalter: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, SuchtPräventionsZentrum

Weitere Informationen