Veranstaltung(en) von ‘ Jox; Rolf ’

1122 – Ausländerrecht – Auswirkungen auf die Suchttherapie?

Rolf Jox, Michael Klein Sind SuchtklientInnen ausländische MitbürgerInnen, kann sich deren ausländerrechtlicher Status unmittelbar auf eine geplante oder durchgeführte Suchttherapie auswirken: Bestand eines Aufenthaltstitels, illegaler Aufenthalt, Auslaufen einer Duldung, drohende Abschiebung u. v. m. können suchttherapeutische Planungen durcheinanderbringen. Um vor unliebsamen Überraschungen bewahrt zu werden, sind Kenntnisse des Ausländerrechts unerlässlich. Geht es um Gründe, die […]



1120 – Suchtkranke mit Migrationshintergrund – Was kann gesetzliche Betreuung hier leisten?

Claudia Schlagloth-Kley, Rolf Jox Suchtkranke mit Migrationshintergrund kommen meist spät im Suchthilfesystem an. So wie die Suchtentwicklung aufgrund der besonderen Lebensbedingungen und der spezifischen kulturellen Sozialisation des Herkunftslandes anders als in der Mehrheitsgesellschaft verläuft, so unterschiedlich sind auch die zunächst eingesetzten Bewältigungsstrategien. Substanzabhängigkeit wird oft nicht als Krankheit gesehen und ist mit Angst und Scham […]